Physiotherapie

Physiotherapie ist eine Form der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln; im Zentrum steht das an die Fähigkeiten des Patienten angepasste Vermitteln (Lehren) physiologischen Bewegungsverhaltens.

Die Physiotherapie beeinflusst durch gezielte Anwendungen den menschlichen Organismus in funktionsverbessernder Weise. Erreicht wird dies durch aktive und passive Bewegungsübungen, durch physikalische Massnahmen unter Anwendung von Wärme, Kälte, Licht und Elektrizität sowie mittels medizinischer Massage und Lymphdrainage. Ziel ist es, den Patienten durch Instruktion und Motivation zur vollen Leistungsfähigkeit im Alltag, Beruf und Sport zurück zu führen und durch prophylaktische Massnahmen bleibende Schäden am Bewegungsapparat zu verhindern.

Das in meiner Praxis integrierte Therapiekompetenz Zentrum ermöglicht die enge und lösungsorientierte Zusammenarbeit zwischen Arzt und Therapeuten; der Patient steht dabei stets im Mittelpunkt. In regelmässigen Besprechungen zwischen Arzt und Therapeuten, werden Behandlungsschwerpunkte festgelegt und bei Bedarf neu angepasst.

Bereich: 

Verwandte Bereiche